Konzert

Stian Westerhus © Henrik Mehl, Nasjonal Jazzscene Oslo

Stian Westerhus Trio

Dies ist vielleicht eine der kraftvollsten Musikrichtungen, die Sie je hören werden. Nicht unbedingt in Bezug auf die Menge an Geräuschen oder die Lautstärke, sondern sicherlich in Bezug auf die emotionale Herausforderung. Die Heavy/Light, Dark/Light, Bright, die schönen/unangenehmen Orte, an die diese Songs Sie führen werden. Diese Lieder könnten Jazz, Rock, Lärm, Balladen, zeitgenössische Musik oder Volksmusik sein, aber sie scheinen aus einer alternativen Realität zu kommen, sitzen seitwärts und beziehen sich auf das, was wir wissen, aber tragen die Melodien ganz und gar an einen anderen Ort.

Der Gitarrist Stian Westerhus ist dafür bekannt, Klanglandschaften zu dehnen. Diejenigen, die seine Soloarbeit gehört haben, werden nie wieder die gleichen sein. Er hat auch in Bands wie Puma, Monolithic, Jaga Jazzist, Nils Petter Molvær Trio und Ulver bleibende Eindrücke hinterlassen, und darüber hinaus zwei fantastische Alben mit der norwegischen Sängerin Sidsel Endresen aufgenommen. In seinem aktuellen Werk mit dem Titel V, das ursprünglich von der National Jazzszene in Oslo in Auftrag gegeben wurde, hat Westerhus all dieses Wissen und diese Kühnheit gesammelt und in Songs gegossen. Stark, emotional, chaotisch, schön, unvergesslich.

Westerhus schrieb dieses Konzert in dem Wissen, dass er von anderen eigenwilligen Musikern begleitet werden würde. Ståle Storløkken kennen Sie vielleicht von hart schlagenden, B3-Organ Heavy Bands wie Elephant9 und Supersilent. Erland Dahlen ist ein erfinderischer und melodisch-rhythmischer Schlagzeuger, der diese Band perfekt antreibt. Diese drei Musiker haben ein präzises Gespür für Energie, Klang und Nachhaltigkeit mit ihrer eigenen Wahrnehmung von Melodie und Songstruktur. Trust these guys, and they'll give you the ride of your life!

Fr, 24.01.2020
Konzert Highlight!

Stian Westerhus (guitar, vocals), Ståle Storløkken (keys, electronics), Erland Dahlen (drums, electronics)

Jazz, Improvisierte Musik

Konzertsaal
Beginn 20:00

18 €/12 € erm. Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 18 €/12 € erm. Abendkasse

Tickets bestellen ticket i/O

Externe Links YouTube

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen

Das Konzert ist mit Sitzplatzreservierung.


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.