Stellenanzeigen

Barleitung für JAKI – Klub im Stadtgarten

Wir stellen nicht nur den gesamten Raum und wie man Clubkultur noch so denken kann auf den Kopf, sondern bauen gerade auch ein neues Team auf. Für die Bar unseres neuen Klubs JAKI suchen wir ab sofort noch eine Barleiterin/ einen Barleiter.

Klar, Gastroerfahrung ist vorausgesetzt. Aber vor allem solltest Du Dich mit unserem Konzept, einen Treffpunkt für offene und Musikinteressierte Menschen zu schaffen, sowie unserem Programm zwischen Pop-, Jazz-, und vor allem aktueller Clubkultur identifizieren.

Wir möchten mit Dir ein Team aufbauen, welches aus offenen Gastgeberinnen und Gastgebern besteht und eine angenehme und warme Atmosphäre kreiert. Zudem kannst Du Deinen Vorstellungen einer zeitgemäßen Karte mit guten und gerne auch kreativen Drinks freien Lauf lassen. Du solltest natürlich gerne selber hinter der Bar stehen und auch wenn es mal was stressiger wird nicht aus der Ruhe kommen und das Lächeln verlieren.

Wir möchten die Position gerne ab sofort im Rahmen einer Teilzeitstelle besetzen. Die genauen Parameter legen wir dann mit Dir zusammen fest.

Also, sag uns einfach wer Du bist und warum Du Spaß an dem Job hättest. Über Bewerbungen mit Lebenslauf und Foto freuen wir uns: info@stadtgarten.de.

----------------------------------------------------------------------------------------

LeiterIn Konzertbüro

Für unser Konzertbüro im Stadtgarten („Europäisches Zentrum für Jazz und Aktuelle Musik“) suchen wir zum frühestmöglichen Zeitraum eine/n LeiterIn (m/w/d).

Wir erwarten einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen in der Leitung und Koordination komplexer organisatorischer Abläufe, idealerweise im kulturellen Bereich, und hier vor allen Dingen im Musikbereich.
Der Tätigkeitsbereich umfasst insbesondere die Koordination, Organisation, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung aller Veranstaltungen des Konzertbetriebs im Stadtgarten.
Fließendes Englisch (in Wort und Schrift) und die Kenntnis aller zeitgemäßen analogen und digitalen Organisationswerkzeuge setzen wir voraus.

Wir bieten eine Vollzeitstelle und einen sicheren Arbeitsplatz in einem der anerkanntesten Konzertorte in Europa.

Online Bewerbungen erbitten wir bis zum 16. September 2019 ausschließlich digital an Melanie Rossmann, info@stadtgarten.de

------------------------------

Datenschutzhinweis des Initiative Kölner Jazz Haus e.V. für Stellenanzeigen
Der Schutz von personenbezogenen Daten ist für den Initiative Kölner Jazz Haus e.V., Venloer Str. 40, 50672 Köln (im Folgenden als „wir“ bzw. „uns“ bezeichnet) ein wichtiges Anliegen. Daher möchten wir dich über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten informieren, die du uns im Rahmen deiner Bewerbung auf die oben näher beschriebenen Stellenangebote übermittelst.
Wir werden die von dir übermittelten Daten und Informationen über deine Person (insbesondere Name, Vorname, Anschrift, Alter, verarbeiten und speichern, um deine Bewerbung im Rahmen unseres Auswahlprozesses zu bearbeiten und in diesem Zusammenhang ggf. Kontakt mit Ihnen aufzunehmen. deine Bewerbungsunterlagen werden nur von im Rahmen des Bewerbungs- und Auswahlprozesses involvierten Personen (Personalabteilung, Geschäftsführung usw.) eingesehen. Eine Weitergabe an Personen außerhalb unseres Unternehmens erfolgt in keinem Fall.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf deine Bewerbung hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zulässig.
Wir werden die von dir übermittelten Daten nach Beendigung des Bewerbungsprozesses, spätestens nach Ablauf von sechs Monaten löschen. Möchtest du über diesen Zeitraum hinaus für künftige Stellenausschreibungen berücksichtigt werden, teile uns dies bitte in schriftlicher Form mit.
Du kannst von uns jederzeit Auskunft über deine gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten (Art. 15 DSGVO), deren Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) verlangen oder der Datenverarbeitung widersprechen (Art. 21 DSGVO) sowie Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) geltend machen. Bitte beachte, dass im Falle des Widerspruchs gegen die Datenverarbeitung bzw. der Geltendmachung eines Löschungsanspruchs eine weitere Teilnahme an dem Bewerbungsverfahrens für dich nicht mehr möglich ist. Darüber hinaus hast du das Recht, dich an die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden, falls du der Meinung bist, dass die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.
Weitere Hinweise zum Datenschutz kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.