Konzert

Henry Lee © Friederike Wetzels

schneid © Dustin Leenen

NICA live: Kira Hummen presents schneid & Henry Lee

Die Konzertreihe NICA live bringt nicht nur Musik und Projekte der NICA artists selbst auf die Bühne, sondern auch Musiker:innen und Bands, die sie ihrerseits zu schätzen wissen und gerne einem hiesigen Publikum zu Gehör bringen möchten. Sängerin Kira Hummen – NICA artist 2022 – kuratiert für diesen Sommerabend ein Doppelkonzert ganz nach ihrem Geschmack und hat Musiker:innen aus Köln auf die Bühne des Green Room eingeladen.

Henry Lee ist die in Köln lebende Künstlerin, Musikerin und Herausgeberin des Podcasts minneola und des Fanzines grapefruits Elisa Henriette Metz. Im Oktober 2022 erschien ihr Debütalbum „TV IN THE CORNER“ auf tétégé records. Darauf verbindet Henry Lee Lo-Fi-Pop-Melodien, die an Bands wie Electrelane, Stereolab und Broadcast erinnern, mit rauschenden Field Recordings und warmen Synthesizern zu einem Sound, der zwischen Dream-Pop und frühen Radiophonic-Workshop-Experimenten changiert. Henry Lees musikalische Bezüge sind dabei nicht nostalgisch verhaftet, vielmehr erzeugen ihre sanften Vocals eine Melancholie, die in einem zeitlos erscheinenden Hier und Jetzt verortet ist. Henry Lees zweites Album „EPIPHANIES“ erscheint in diesem Jahr.

Mit einer Symbiose aus sphärischem Cinematic Pop, Electronica & Alternative Rock findet der Kölner Musiker Julian Schneid mit seinem Projekt schneid eine melancholisch träumerische Soundästhetik, die an Künstler:innen wie Trentemøller, Bob Moses, Ólafur Arnalds, Ry X oder Radiohead erinnert. Mit vorigen Bandprojekten wie the Secret sits hat Julian Schneid als Sänger und Pianist mehrere Tonträger veröffentlicht und international Konzerte gespielt. Seit 2019 feilt Julian Schneid nunmehr an dem Sound seines Soloprojekts und hat insbesondere die Dauer der Corona-Pandemie dazu genutzt, um diesen zu verfeinern. Das Ergebnis dessen erscheint am 19. Juli 2024 auf selbstbetiteltem Album.

Mo, 15.07.2024
Konzert

schneid: Julian Schneid (main vocals, keys, synth), Florian Friedel (backing vocals, bass, guitar, synth), Dennis Aubele (drums), Henry Lee: Elisa Metz (main vocals, e-bass), Chiara Rüßmann (backing vocals, keys)

Indie-Pop, Alternative Rock, Dream Pop

GREEN ROOM Beginn 20:00

5 € Vorverkauf Bitte beachten: Im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 8 € Abendkasse nur Kartenzahlung

Tickets bestellen ticket i/O

Externe Links Bandcamp YouTube Website YouTube

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen

Diese Veranstaltung wird unterstützt durch

News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Informationen über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Suche