Konzert

Paul Heller © Gerhard Richter

Paul Heller invites Michael Sagmeister & Christoph Spendel

Great Reunions Vol. 2

Gab es ein Leben vor dem Handy? Vieles spricht dafür. Gab es hierzulande exzellente Jazzmusiker vor der Schwemme diplomierter Studiengang-Absolventen? Anscheinend, an Belegen mangelt es nicht. Michael Sagmeister und Christoph Spendel sind lebende Beweise. In den 70er und 80er Jahren waren sie die herausragenden Vertreter ihrer Instrumentalfraktionen, versiert in Jazz und Fusion (was damals noch „Jazzrock“ hieß). Der Pianist gehörte einst zu Jazztrack, einer Band um Uli Beckerhoff und Paul Hellers späteren Lehrer an der Kölner Musikhochschule, Wolfgang Engstfeld. Ende der 70er spielte er das erste Mal mit Michael Sagmeister (eine von mehreren gemeinsamen Aufnahmen war die 1980 veröffentlichte LP „Limousine“ der Spendel Group, mit dabei: Thomas Heidepriem). Zwanzig Jahre nach ihrer ersten Begegnung traten sie auch als Duo auf. Apropos Reunionen: Spendel und Sagmeister waren an der Wiedervereinigung eines in hiesigen Breiten Jazzgeschichte schreibenden amerikanischen Vibraphonisten mit deutschen Musikern beim Jazzfest Berlin 2005 beteiligt: im „New Dave Pike Set“. Mit Heidepriem und Michael Küttner (letzterer seit den 70ern an der Seite des Gitarristen) hat der 2018 vierzigjähriges Bühnenjubiläum feiernde Sagmeister jüngst sein aktuelles Album eingespielt. Zu Gast bei Paul Heller sind vier Musiker, die ihre Erfahrung und ihr Wissen als Lehrkräfte u.a. in Frankfurt, Köln, Stuttgart und Mannheim weitergeben und mit dazu beitragen, dass es sie auch im Handy-Zeitalter gibt – exzellente Jazzmusiker.
Text: Karsten Mützelfeldt

So, 18.11.2018
Konzert Highlight!

Paul Heller (tenor saxophone), Michael Sagmeister (guitar), Christoph Spendel (piano), Thomas Heidepriem (bass), Michael Küttner (drums)

Jazz

Konzertsaal
Beginn 18:00

22 € Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 22 € Abendkasse

Tickets bestellen ticket i/O

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.