Konzert

Marc Muellbauer, Moritz Baumgärtner, Charlotte Greve, Manuel Schmiedel ©Annika Nagel

Lisbeth Quartett “There Is Only Make”

Der VVK ist beendet. Es sind noch Tickets an der Abendkasse erhältlich.

Seit fast einem Jahrzehnt zeigt Charlotte Greve in ihrem Quartett mit welch einfachen Mitteln doch große Musik möglich sein kann. Mit Preisen und Lobeshymnen ausgestatte verfällt die Saxophonistin nicht in falschen Aktionismus, sondern probt das Gegenteil: Ihre Kompositionen sind im besten Sinne zeitlos, vereinen Tiefgang, unaufdringliche Leichtigkeit und weite Spannungsbögen. Mit großer Seelenruhe, Anmut und nie zur Schau gestellten Virtuosität entwickelt die Band ihre transparente bis dichte Musik und zeigt mit subtilen Zusammenspiel und moderner Haltung Gestaltungswillen und Charakter.

Diese Veranstaltung gehört zu unserer Aboreihe: Jazz and Beyond ONE

Weitere Veranstaltungen des Abos:
04.09. The Grand Piano at Stadtgarten
24.10. Hinrich Franck

Abo Tickets gibt es über die Freie Volksbühne e.V.

Mi, 14.11.2018
Konzert Highlight!

Charlotte Greve (saxophone ), Manuel Schmiedel (piano), Marc Muellbauer (bass), Moritz Baumgärtner (drums)

Contemporary Jazz

Konzertsaal
Beginn 20:00

18 €/12 € Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 18 €/12 € Abendkasse

Der Vorverkauf ist beendet. Es gibt noch Tickets an der Abendkasse.

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen

Das Konzert ist mit Sitzplatzreservierung.


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.