Wort

Nils Wogram © Corinne Hächler

SPEAK LIKE A CHILD: Nils Wogram im Gespräch mit Michael Rüsenberg

Unsere neue Reihe mit Gesprächen über Musik und alles, was uns drumherum bewegt: Der Musikjournalist, Autor und Klangkünstler Michael Rüsenberg lädt Jazzgrößen zu einem interessanten Austausch ein.

Der Titel der Reihe, „Speak like a Child“, geht dabei zurück auf das Titelstück des legendären Herbie Hancock-Albums von 1968 und ist eine Referenz an die musikalische Grundfarbe des Stadtgartens. Ein Forum, mit dem wir eine Plattform schaffen wollen, um offen, unbefangen und nuanciert – wie Hancocks Arrangement – über Musik zu sprechen.
So sollten Rüsenbergs Gäste, ob historische Jazzgrößen wie Manfred Schoof oder Gunter Hampel, genauso wie aktuelle Neuerer wie Darcy James Argue, Julia Hülsmann - oder in dieser Ausgabe - Nils Wogram, auch bereit sein, ihren eigenen Kiez zu verlassen und den Headroom, den der Titel „Speak like a Child“ hergibt, zu nutzen.

Di, 15.10.2019
Wort Highlight!

Nils Wogram (trombone)

Jazz

Lounge
Beginn 19:00

Eintritt frei

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.