Konzert

NAHKO

Nahko wurde als Sohn einer puertoricanisch-amerikanischen Mutter und eines philippinischen Vaters geboren und wuchs in einem Vorort von Portland, Oregon, auf. Nahko begann seine musikalische Reise im Alter von sechs Jahren und reiste in seinen Teenagerjahren weit umher, wobei er mit seiner Identität, seinem Ziel und seiner Wahrnehmung rang.

Als Straßenmusiker, der CDs aus seinem Gitarrenkoffer verkaufte, erwarb er sich eine Kultanhängerschaft. Mit seiner Band Medicine For The People schaffte Nahko 2013 den kommerziellen Durchbruch und landete mit seinem Album Dark As Night in den Top 10 der Billboard Heatseekers Chart. Medicine For The People spielten auf großen Festivals wie Outside Lands, Electric Forest, Wanderlust und Bumbershoot und verkauften als Headliner das 10.000 Zuschauer fassende Red Rocks Amphitheater in Colorado aus.

Im Jahr 2020 kehrte Nahko der Musikindustrie den Rücken und zog sich ins ländliche Oregon zurück, um intensiv an sich und seiner Beziehung zur Welt zu arbeiten. Er kehrt mit einem Album zurück, das reich an den Kernqualitäten ist, die seine Karriere definiert und seine Fans seit mehr als einem Jahrzehnt begeistert haben - sozialbewusster, superpositiver Folk und Rock, gespickt mit gefühlvollem Alt-R&B, Reggae und Gospel - jetzt bestickt mit einer nuancierten Missachtung der "Cancel Culture", einer weitsichtigen Neubewertung seiner selbst und einem stilistischen Eklektizismus, der sich auf Hip-Hop, Pop, Trap und mehr erstreckt.

Auf seinem siebten Album TRENCHES kanalisiert Nahko Bear drei Jahre der persönlichen Revolution in seinem Sound. Das am 1. September veröffentlichte Album spiegelt mehr als tausend Tage offenherziger Selbsterkundung, eifriges Lernen/Entlernen und radikale innere Neukalibrierung wider.

"Wir alle haben in den letzten drei Jahren so viel durchgemacht", sinniert Nahko. "Die Botschaften auf diesem Album werden bei den Menschen, die durch die Gräben dieser Pandemie gegangen sind und was auch immer sie verloren oder gewonnen haben, wirklich gut ankommen. TRENCHES hat für jeden etwas zu bieten. Eine Bandbreite von Emotionen, die von Wut über Verantwortung und Erlösung bis hin zu Trauer, Vergebung und Jubel reicht."

Am Tag nach der Veröffentlichung des Albums wird Nahko auf seine erfolgreiche Headliner-Tournee durch Europa im Jahr 2022 mit einer weiteren Solo-Eurotournee aufbauen, gefolgt von einer Tournee durch nicht-traditionelle Veranstaltungsorte in den USA und Festivalauftritten in Australien.

Eine Veranstaltung von prime entertainment GmbH.

Fr, 08.09.2023
Konzert

Worldbeat

Konzertsaal Beginn 20:00 Einlass 19:00

25 € Vorverkauf Bitte beachten: Im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen.

Für diese Veranstaltung gelten KEINE Stadtgarten-Cards

Tickets bestellen ticket i/O

Externe Links Website

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen

Das Konzert ist unbestuhlt. Es wird keine Sitzmöglichkeiten geben.


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Informationen über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Suche