Konzert

© Artist

Cologne Music Week: Suzan Köcher

popNRW DAY

Suzan Köcher ist viel mehr als nur ein weiteres singendes Mädchen mit Gitarre, das schöne Songs vorträgt. Tief verwurzelt in musikalischen Welten, die so viel älter sind als die 23jährige selbst, spinnt die Songwriterin ein Netz aus unwiderstehlichen Melodien, die mit ihrem bittersüßen Charme sowohl geheimnisvoll als auch tröstend zugleich klingen. Ihre Musik verbindet Folk, Psychedelia und eigenständiges Songwriting, das nicht bloß auf den nächsten Hit schielt. Zusammen mit ihrer Band Palace Fever schafft sie ein Paralleluniversum aus verwobenen Gitarren, rumpelndem Schlagzeug, düsterer Mellotron Orchestrierung und analogen Uraltsynthesizern. Über allem trohnt ihre unaufgeregte Stimme, die mühelos Tiefe mit Leichtigkeit verbindet und ihren so zeitlosen wie verschrobenen Songs einen ganz eigenen Stempel aufdrückt. Im vergangenen Jahr erschien ihr Debütalbum „Moon Bordeaux“ auf Unique Records und aktuell arbeitet sie mit ihrer Band am Nachfolger, der im Frühjahr 2019 veröffentlicht werden wird.

Do, 24.10.2019
Konzert

Dreamy psychedelic folk-rock

Restaurant
Beginn 22:00

Eintritt frei

Externe Links YouTube

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.