Konzert

Blue Art Orchestra © Gerhard Richter

Blue Art Orchestra

The Music of David Plate

Das Blue Art Orchestra setzt sich unter der Leitung des Kölner Pianisten Georg Ruby auf eine intensive und individuelle Weise mit der Interpretation zeitgenössischen Materials für Jazz-Orchester auseinander.
Neben Kompositionen von Georg Ruby arbeitet die Band u.a. mit Arrangements von Musiker*innen wie Gil Evans, Gian-Luigi Trovesi, Christina Fuchs, Kenny Wheeler, Pierre Bertrand und Nicolas Folmer (Paris Jazz Big Band).

Aktuell präsentiert das BAO Kompositionen und Arrangements des Kölner Gitarristen David Plate.
Das BAO integriert die Kölner Vokalistin Barbara Barth als Feature-Solistin und als ohne Text agierende, in den Bandkontext integrierte "Farbe".
Georg Ruby ist Gründungsmitglied des Kölner „Stadtgarten-Projekts“, zu erleben u.a. als Solo-Pianist, mit seinem Trio „Village Zone“ und als musikalischer Partners des luxemburgischen Baßklarinettisten Michel Pilz. Die gemeinsame Duo-Produktion „Deuxième Bureau“ wurde vom New York City Jazz Record zum "Album des Jahres" gewählt.

Diese Veranstaltung gehört zu unserer Abonnementreihe „BIG ENSEMBLES“. Die Tickets für dieses Abo (3 Veranstaltungen) gibt es hier über die Freie Volksbühne e.V.: https://volksbuehne.de/abonnement/jazz-im-stadtgarten-big-ensembles/

David Plate (guitar, composition, arrangements)
Barbara Barth (vocals)
Georg Ruby (conduction)

Blue Art Orchestra
saxophones: Wolfgang Klüfer, Christina Fuchs, Mathias Bauer, Patricia Schwarz, Sebastian Büscher
trumpets, flugel horns: Thomas Feid, Markus Koch, Oliver Kuhlmann, Erwin Dieterich
trombones: Darrell Wyatt, Axel Koch, Martin Erdmann, Nano Angel
guitar: Jonas Stuppin
piano: Richard Brenner
bass: Fabian Berghofer
drums: Daniel Galati

Mo, 27.01.2020
Konzert

Barbara Barth (vocals), Georg Ruby (conduction), David Plate (guitar, composition, arrangements), Blue Art Orchestra (big band)

Jazz, Modern, zeitgenössisch, contemporary

Konzertsaal
Beginn 20:00

18 €/12 € erm. Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 18 €/12 € erm. Abendkasse

Tickets bestellen ticket i/O

Externe Links YouTube YouTube YouTube YouTube YouTube YouTube

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen

Das Konzert ist mit Sitzplatzreservierung.


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.